Offenburg, 21.05.2012

Word of Mouth-Marketing hat bei Werbetreibenden einen hohen Stellenwert

Hubert Burda Media veröffentlicht WoM-Nutzungsstudie
Word of Mouth-Marketing (WoM) ist bei den werbetreibenden Unternehmen mittlerweile ein wichtiger Kommunikationsweg im direkten Austausch mit den Kunden. Zu dem Schluss kommt eine Studie, mit der Hubert Burda Media Prof. Dr. Ralph Sonntag, Experte für Multimedia-Marketing von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, beauftragt hat. „WoM ist definitiv im Kommunikationsmix von Werbetreibenden angekommen und Social Media wird hier als der entscheidende Kanal zu den Meinungsführern gesehen“, resümiert Sonntag. Rund 380 Markt- und Marketingverantwortliche in Agenturen und werbetreibenden Unternehmen in Deutschland haben an der Online-Befragung zum Thema Word of Mouth-Marketing teilgenommen.
 
WoM ist in der werbetreibenden Industrie ein bekannter Begriff (94%), der auch richtig in die Bereiche Produkttests & Weiterempfehlung eingeordnet wird. Zwei Drittel der befragten Werbetreibenden setzen WoM in der Kommunikation bereits ein, weitere 7 % planen den Einsatz von WoM in den nächsten 12 Monaten. Von den aktiven WoM-Betreibern nutzen 87% einen Dienstleister zur Umsetzung. Über 66 % sehen Meinungsführer im Fokus werblicher Kommunikation. Facebook wird als primärer Kanal zu den Meinungsführern gesehen. Generell werden Social Media und Mobile als die vielversprechendsten Werbekanäle der Zukunft betrachtet. Nina Winter (Head of WoM, Burda Intermedia Publishing GmbH): „Wir betreiben nun bereits im fünften Jahr erfolgreich Word of Mouth Marketing im Auftrag unserer Kunden und in enger Anbindung an unsere Medienmarken. Die Studie beweist einmal mehr, welchen Stellenwert WoM inzwischen in der Kommunikation eingenommen hat. Kunden können WoM-Kompetenz bei Burda vielseitig nutzen. Neben der zielgruppengenauen, intermedialen Kampagnenumsetzung und –steuerung aus einer Hand können wir z.B. bei der Identifikation von Meinungsführern und mit schnellen und authentischen Insights dienen.“
 
Hintergrundinformationen:

Zum WoM-Angebot der Burda Intermedia Publishing GmbH gehören zehn Markenpanels mit einer Gesamt-Reichweite (Print) von über 30 Millionen Lesern (MA I/2012) sowie online 10,5 Millionen Unique User (AGOF I/2012): Der LISA-Freundeskreis, die BUNTE VIP Lounge, der Freizeit-Freundeskreis der Entertainment Weeklies, wie FREIZEIT REVUE, der Genuss- Experten-Freundeskreis der Marken des Burda Food.net, der Garten-Freundeskreis von MEIN SCHÖNER GARTEN, die Freundin Trendlounge der Zeitschrift FREUNDIN sowie die Freundeskreise der Zeitschriften GUTER RAT, SUPER ILLU, FIT FOR FUN und TV SPIELFILM. Alle Infos und Links zu WoM bei Burda unter www.freundeskreis.de.

 

21.05.2012

Weitere Informationen

Verena Bücher
Senior PR Manager
Hubert Burda Media
Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg
Tel.: +49 (781) 84-3243